Rotes Hühnchencurry

Rotes Hühnchencurry

Schnell gemacht und immer lecker- für alle die asiatisches Essen mögen.

Viel Gemüse- alles nur kurz angebraten und noch bissfest- liefert viele Vitamine und Ballaststoffe.

Etwas Protein durch das Hühnchenfleisch, allerdings auch hier nur 100 g pro Person, das sollte genügen.

Vorsicht bei der Kokosmilch, sie bringt viele gesättigte Fettsäuren mit sich und ist damit eine der Ausnahmen unter den pflanzlichen Lebensmitteln, die in Hinsicht auf die Fettsäurenzusammensetzung mit Vorsicht zu genießen ist. Daher wird sie in diesem Rezept mit Wasser vermischt. Das tut dem Geschmack allerdings keinen Abbruch.

5 from 1 reviews
Rotes Hühnchencurry
 
Autor: 
Nährwerte
  • Portionen: 40
  • kcal: 469
  • Fett: 18 g
  • gesättigte Fettsäuren: 5 g
  • Ungesättigte Fettsäuren: 3 g
  • Transfette: 0 g
  • Kohlehydrate: 43 g
  • Zucker: 8 g
  • Natrium: 1220 mg
  • Ballaststoffe: 2 g
  • Eiweiss: 29 g
  • Cholesterin: 0 mg
Vorbereitung: 
Zubereitung: 
Gesamt: 
Zutaten
Für 2 Portionen:
  • 200 g Hühnchen
  • 1 Zwiebel
  • 100 g grüne Bohnen
  • 2 Karotten
  • Je 1 gelbe und 1 grüne Paprika
  • 1 TL Rapsöl
  • 2 TL rote Currypaste
  • 200 ml Wasser
  • 200 ml Kokosmilch
  • Salz
  • Pfeffer
  • ½ TL gemahlener Koriander
Zubereitung
  1. Hühnchenfleisch waschen, trockentupfen und in mundgerechte Stückchen schneiden.
  2. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden.
  3. Karotten schälen, der Länge nach vierteln und anschließend in kleine Stücke schneiden.
  4. Paprika waschen und würfeln.
  5. Rapsöl in einer großen Pfanne oder einem Wok erhitzen und das Hühnchenfleisch darin garen.
  6. Zwiebeln zugeben und mitbraten bis sie glasig sind.
  7. Nun restliches Gemüse dazugeben und einige Minuten mitgaren.
  8. Currypaste dazugeben verrühren, dann auch die Kokosmilch, das Wasser und die Gewürze dazugeben und unterrühren.
  9. Ca. 10-15 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse bissfest gegart ist.
  10. Dazu eine Portion (ca. 150 g pro Person) Basmatireis.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.