Leichtes Clubsandwich

Leichtes Clubsandwich

Leichtes Clubsandwich aber voller #gesund.Genuss.

All die leckeren Zutaten eines echten Clubsandwiches bleiben erhalten wie z.B. die
Hühnchenbrust, Tomate, Salat und knuspriges Toastbrot.

Die Mayonnaise wird durch aromatischen Meerettich-Frischkäse ersetzt, so bleibt auch
der Genuss nicht auf der Strecke. Dazu passt eine Portion Ofenchips.

5 from 1 reviews
Leichtes Clubsandwich und Ofenchips
 
Autor: 
Nährwerte
  • Portionen: 10
  • Portionsgröße: 2 Portionen
  • kcal: 291
  • Fett: 10 g
  • Kohlehydrate: 25 g
  • Zucker: 4 g
  • Natrium: 82 mg
  • Ballaststoffe: 0 g
  • Eiweiss: 15 g
Vorbereitung: 
Zubereitung: 
Gesamt: 
Zutaten
Für 2 Portionen:
  • 4 Scheiben Vollkorntoast
  • 4 Scheiben gegarte Hähnchenbrust
  • 2 gekochte Eier
  • 2 Blätter Eisbergsalat
  • 2 kleine Tomaten
  • 2 TL Meerrettich-Frischkäse
  • 2 Zahnstocher
Zubereitung
  1. Die Toastscheiben toasten und mit Frischkäse bestreichen.
  2. Den Eisbergsalat waschen, trocken schütteln und auf die Toastscheiben legen.
  3. Hähnchenbrust auf einer Toastscheibe verteilen.
  4. Die Tomaten waschen, in Scheiben schneiden und auf die Hähnchenbrust legen.
  5. Die Eier pellen, in Scheiben schneiden und auf der Tomate verteilen.
  6. Die zweite Toastscheibe mit dem Salatblatt nach unten darauf legen, das Sandwich diagonal durchschneiden und mit dem Zahnstocher befestigen.

Noch mehr Sandwiches? Wie wäre es hiermit?

Meatball-Sub vegetarisch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.