Rotes Hühnchencurry
 
Vorbereitung
Zubereitung
Gesamt
 
Autor:
Portionen: 40
Zutaten
Für 2 Portionen:
  • 200 g Hühnchen
  • 1 Zwiebel
  • 100 g grüne Bohnen
  • 2 Karotten
  • Je 1 gelbe und 1 grüne Paprika
  • 1 TL Rapsöl
  • 2 TL rote Currypaste
  • 200 ml Wasser
  • 200 ml Kokosmilch
  • Salz
  • Pfeffer
  • ½ TL gemahlener Koriander
Zubereitung
  1. Hühnchenfleisch waschen, trockentupfen und in mundgerechte Stückchen schneiden.
  2. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden.
  3. Karotten schälen, der Länge nach vierteln und anschließend in kleine Stücke schneiden.
  4. Paprika waschen und würfeln.
  5. Rapsöl in einer großen Pfanne oder einem Wok erhitzen und das Hühnchenfleisch darin garen.
  6. Zwiebeln zugeben und mitbraten bis sie glasig sind.
  7. Nun restliches Gemüse dazugeben und einige Minuten mitgaren.
  8. Currypaste dazugeben verrühren, dann auch die Kokosmilch, das Wasser und die Gewürze dazugeben und unterrühren.
  9. Ca. 10-15 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse bissfest gegart ist.
  10. Dazu eine Portion (ca. 150 g pro Person) Basmatireis.
Nährwerte
kcal: 469 Fett: 18 g gesättigte Fettsäuren: 5 g Ungesättigte Fettsäuren: 3 g Transfette: 0 g Kohlehydrate: 43 g Zucker: 8 g Natrium: 1220 mg Ballaststoffe: 2 g Eiweiss: 29 g Cholesterin: 0 mg
Recipe by Bejana Quality of life at https://beratung.bejana.de/rotes-huehnchencurry/