Schoko- Banane- Kirsch Muffins
 
Vorbereitung
Zubereitung
Gesamt
 
Autor:
Portionen: 35
Zutaten
Für ca. 8 Muffins:
  • 50 g Margarine
  • 50 g Rapsöl
  • 75 g Rohrohrzucker
  • 50 g Honig
  • 2 Eier
  • 150 g Joghurt
  • 50 g Creme Legere
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 175 g Dinkelvollkornmehl
  • 50 g Zartbitterschokolade
  • 1 Banane, zerdrückt
  • 1 TL Backpulver
  • ½ TL Natron
  • 125 g Süßkirschen
Zubereitung
  1. Die Mulden eines Muffinblechs mit Papierförmchen oder Silikonförmchen auslegen und den
  2. Backofen auf 180°C vorheizen.
  3. Dann Margarine, Rapsöl, Rohrohrzucker und Honig in eine Schüssel geben und die Zutaten mit dem Handmixer schaumig schlagen.
  4. Nach und nach Eier, Joghurt und Crème Légère dazugeben.
  5. Die gemahlenen Mandeln, das Dinkelvollkornmehl, Backpulver und Natron in einer separaten
  6. Schüssel miteinander vermischen.
  7. Diese Mischung nun esslöffelweise zu dem übrigen Teig geben und alles auf hoher Stufe wenigstens 10 Minuten mit dem Handmixer verrühren.
  8. Nun die Zartbitterschokolade in einem Wasserbad zerlassen und mit dem Teig verrühren.
  9. Die Banane schälen und mit einer Gabel zerdrücken.
  10. Außerdem die Kirschen waschen und entkernen.
  11. Die zerdrückte Banane und die Kirschen vorsichtig unter den Teig heben.
  12. Jede Mulde des Muffinblechs nun ca.zur Hälfte mit dem Teig befüllen.
  13. Die Muffins ca. 20 Minuten bei 180°C backen.
Nährwerte
kcal: 349 Fett: 18 g gesättigte Fettsäuren: 5 g Ungesättigte Fettsäuren: 9 g Transfette: 0 g Kohlehydrate: 46 g Zucker: 22 g Natrium: 1,02 g Ballaststoffe: 3 g Eiweiss: 23 g Cholesterin: 32 mg
Recipe by Bejana Quality of life at https://beratung.bejana.de/schoko-banane-kirsch-muffins/