Pizza mit Cherrytomaten, Knoblauch, Ruccola und Bressaola
 
Vorbereitung
Zubereitung
Gesamt
 
Autor:
Portionen: 25
Zutaten
Für 1 Portion:
  • ¼ Pizzagrundteig ( das Rezept gibt es hier)
  • 4 EL passierte Tomaten
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2-3 Scheiben Bressaola
  • 1 Handvoll Ruccola
  • 5 Cherrytomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL geriebenen Käse, fettreduziert
Zubereitung
  1. Pizzateig dünn und rund ausrollen.
  2. Mit den passierten Tomaten bestreichen. Salzen und Pfeffern.
  3. Cherrytomaten waschen und in Scheiben schneiden.
  4. Knoblauch schälen und in feine Scheibchen schneiden.
  5. Bressalo in Streifen schneiden.
  6. Knoblauch- und Tomatenscheiben und die Bressaolastreifen auf der Pizza verteilen.
  7. Käse darüber streuen.
  8. Bei 200 Grad im Backofen 15 Minuten backen.
  9. Währenddessen den Ruccola waschen und dann auf der fertigen Pizza verteilen.
Nährwerte
Portionsgröße: 1 Portion kcal: 745 Fett: 28 g gesättigte Fettsäuren: 3 g Ungesättigte Fettsäuren: 16g Transfette: 0 g Kohlehydrate: 70 g Zucker: 8 g Natrium: 1200mg Ballaststoffe: 5 g Eiweiss: 50 g Cholesterin: 1 mg
Recipe by Bejana Quality of life at https://beratung.bejana.de/pizza-mit-cherrytomaten/