Erdbeer-Joghurt-Torte

Erdbeer-Joghurt-Torte

Frische Erdbeeren sind das beste am Frühling- neben den wärmer werdenden Temperaturen und der Sonne. Es wird also Zeit für den ersten frischen Obstkuchen des Jahres und das ganz ohne Backen. Hier werden lediglich Vollkornbutterkekse mit etwas Butter zu einem Boden verarbeitet, mit Quark-Joghurt-Creme getoppt und mit Erdbeeren verziert. Ist es auch ein #gesundgenuss? Und […]

weiterlesen

Tarte mit Tomaten und grünem Spargel

Tarte mit Tomaten und grünem Spargel

Der Boden der Tarte mit Tomaten und grünem Spargel ist aus Vollkorn, was für eine Extraportion Ballaststoffe, Proteine,   Mineralstoffe und Vitamine sorgt.  Das Rezept für den herzhaften Tarteteig findet ihr hier!  Spargel selbst ist ein sehr gesundes Gemüse: Spargel ist Ballaststoffreich und Vitaminreich. Eine Portion Spargel kann den Tagesbedarf   an Folsäure decken, einem Vitamin, dass […]

weiterlesen

Porridge mit Joghurt und Erdbeeren

Porridge mit Joghurt und Erdbeeren

Porridge mit Joghurt und Erdbeeren ist ein leicht bekömmlicher und leckerer Start in den Tag. Leicht verdaulich und durch Vollkornhaferflocken reich an pflanzlichem Protein, Vitaminen und Mineralstoffen. Um Kalorien zu sparen wird er mit Wasser statt Milch zubereitet. Durch Zugabe von Magenjoghurt wird er dennoch cremig. 5 from 1 reviews Porridge mit Joghurt und Erdbeeren (Werbung/Ad) […]

weiterlesen

Gemüsesticks

Gemüsesticks mit Zitrone-Joghurt-Dip

Wer eine gesunde Zwischenmahlzeit sucht, der landet unweigerlich irgendwann bei Gemüsesticks mit Dip. Gemüse liefert Vitamine, Mineralstoffe und Ballaststoffe, ist Kalorien- und fettarm und Gemüsesticks sind besonders leicht zuzubereiten. Gemüse waschen, schälen in Stücke schneiden- fertig. Den Zitronen-Joghurt-Dip dazu findest Du hier! 5 from 1 reviews Gemüsesticks mit Zitrone-Joghurt-Dip   Autor: Bejana Nährwerte Portionen: 2 Portionsgröße: 1 Portion […]

weiterlesen

Frühjahr-Sommer Salat

Der Frühjahr-Sommer Salat

Eine leichte Beilage für den Sommer- zum Grillen oder einfach so! Der Frühjahr-Sommer Salat selbst ist kalorienarm, aber achte auf das Dressing das Du dazu auswählst. Dressings – insbesondere gekaufte Fertigdressings- können fett- und zuckerreich sein. Ein selbstgemachtes Dressing mit hochwertigem Pflanzenöl ist ein #gesund.genuss! 5 from 1 reviews Der Frühjahr-Sommer Salat   Autor: Bejana Nährwerte Portionen: 5 […]

weiterlesen

Zitrone- Joghurt- Dip

Zitrone- Joghurt- Dip

5 from 1 reviews Zitrone- Joghurt- Dip   Autor: Bejana Nährwerte Portionen: 5 Portionsgröße: 2 Portionen kcal: 53 Fett: 3 g gesättigte Fettsäuren: 1 g Ungesättigte Fettsäuren: 0 g Transfette: 0 g Kohlehydrate: 3 g Zucker: 0 g Natrium: 194 mg Ballaststoffe: 0 g Eiweiss: 3 g Cholesterin: 0 mg Vorbereitung:  5 Minuten Zubereitung:  Gesamt:  5 Minuten Drucken Zutaten Für 2 Portionen: 1Becher Joghurt Salz Pfeffer 1EL Zitronensaft […]

weiterlesen

Tzatziki

Tzatziki

Tzatziki ist ein weiterer kalorienarmer Begleiter zu gegrilltem Fleisch. Es besteht hauptsächlich aus Magerquark- eine Proteinbombe ohne Fett. Zusammen mit etwas Fleisch- wie z.B. Hühnchengyros– liefert das Gericht sogar Powerproteine. Die Gurke ist ebenfalls kalorienarm, denn sie besteht zum größten Teil aus Wasser. Der ganz besondere Kick- mischt etwas Leinöl unter für ein paar gute, […]

weiterlesen

Hühnchengyros

Hühnchengyros mit Zitrone- Joghurt Dip

Ein sommerlicher Leicht-Genuss ist dieses Hühnchengyros mit Zitronen-Joghurt-Dip. Hühnchenbrustfilet ist ein fettarmes und gleichzeitig proteinreiches Lebensmittel, dass sich unglaublich vielseitig einsetzen lässt. Hier wird es griechisch angerichtet mit einem tollen, selbstgemischte Gyrosgewürz ohne Glutamat und andere Zusätze. Fettarmer Joghurt-Dip mit frischem Zitronenaroma und würzigem Kreuzkümmel passen perfekt dazu.   5 from 1 reviews Hühnchengyros mit […]

weiterlesen

Käseplatte

Käseplatte zum Brunch

Eine perfekte Käseplatte zu erstellen ist eine Kunst für sich. Perfektion misst sich dabei an der Ausgewogenheit- es sollte ein bischen von jedem und etwas für jeden Geschmack dabei sein. Käse können wir nach vielen verschiedenen Kriterien unterscheiden. Um eine ausgewogenen Käseplatte zusammenzustellen nehme ich die folgenden 3: Geschmack: Von kräftig intensivem Geschmack zu zart schmelzendem […]

weiterlesen