Erdbeer-Joghurt-Torte

Erdbeer-Joghurt-Torte

Frische Erdbeeren sind das beste am Frühling- neben den wärmer werdenden Temperaturen und der Sonne. Es wird also Zeit für den ersten frischen Obstkuchen des Jahres und das ganz ohne Backen. Hier werden lediglich Vollkornbutterkekse mit etwas Butter zu einem Boden verarbeitet, mit Quark-Joghurt-Creme getoppt und mit Erdbeeren verziert. Ist es auch ein #gesundgenuss? Und […]

weiterlesen

Vollkornpancakes

Vollkornpancakes ​mit frischen Erdbeeren

Frische Erdbeeren läuten den Frühling ein und Vollkornpancakes bringen Energie, aber auch gesunde Nährstoffe wie Proteine, Vitamine und Mineralstoffe. Für ein fittes Frühjahr! 5 from 1 reviews Vollkorn- Pancakes mit frischen Erdbeeren   Autor: Bejana Nährwerte Portionen: 45 Portionsgröße: 4 Portionen kcal: 385 Fett: 16 g gesättigte Fettsäuren: 5 g Ungesättigte Fettsäuren: 7 g Transfette: 0 g Kohlehydrate: 46 g Zucker: 13 g Natrium: 110 mg […]

weiterlesen

Vollkorn-Pancakes

Vollkorn-Pancakes mit Pflaumenkompott

Diese Vollkorn-Pancakes sind ein echter #gesundgenuss. Sie werden zur Hälfte aus Vollkornmehl hergestellt, was neben komplexer Kohlenhydrate auch Protein, Vitamine und Mineralstoffe beinhaltet. Wir nutzen gute Fette. Kokosöl und Rapsöl zählen dank ihrer Fettsäurezusammensetzung zu den gesunden Ölen, die der Körper braucht. Zucker reduziert. Sowohl das Pflaumenkompott als auch die Pfannkuchen kommen mit viel weniger […]

weiterlesen

Porridge mit Joghurt und Erdbeeren

Porridge mit Joghurt und Erdbeeren

Porridge mit Joghurt und Erdbeeren ist ein leicht bekömmlicher und leckerer Start in den Tag. Leicht verdaulich und durch Vollkornhaferflocken reich an pflanzlichem Protein, Vitaminen und Mineralstoffen. Um Kalorien zu sparen wird er mit Wasser statt Milch zubereitet. Durch Zugabe von Magenjoghurt wird er dennoch cremig. 5 from 1 reviews Porridge mit Joghurt und Erdbeeren (Werbung/Ad) […]

weiterlesen

Pflaumen-Zimt-Marmelade

Pflaumen-Zimt-Marmelade

Die Pflaumen-Zimt-Marmelade ist genau richtig um sich mit Freunden zu einem schönen Brunch ins Warme zurückzuziehen, wenn es draussen stürmt und schneit. Das intensive Aroma des Zimts erlaubt es auch weniger Zucker zu verwenden. Probiert mal- ein echter #gesund.Genuss! 5 from 1 reviews Pflaumen-Zimt-Marmelade   Autor: Bejana Nährwerte Portionen: 15 Portionsgröße: 20 Portionen kcal: 24 kcal Fett: 0 g gesättigte […]

weiterlesen

Bethmännchen-Applecrumble

Bethmännchen- Applecrumble mit Marzipan-Vanillesauce

5 from 1 reviews Bethmännchen- Applecrumble mit Marzipan-Vanillesauce   Autor: Bejana Nährwerte Portionen: 60 Portionsgröße: 4 Portionen kcal: 530 Fett: 25 g gesättigte Fettsäuren: 2 g Ungesättigte Fettsäuren: 7 g Transfette: 0 g Kohlehydrate: 65 g Zucker: 55 g Natrium: 57 mg Ballaststoffe: 6 g Eiweiss: 13 g Cholesterin: 0 mg Vorbereitung:  40 Minuten Zubereitung:  20 Minuten Gesamt:  1 Stunde Drucken Zutaten Für 4 Portionen: 2 Äpfel Saft […]

weiterlesen

Grüner Smoothie

Grüner Smoothie- Avocado-Minze

Grüne Smoothies sind in aller Munde, warum eigentlich?   Wichtig ist: Sie enthalten viel Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente sowie sekundäre Pflanzenstoffe. Zudem weniger Zucker, denn wir gehen sparsam mit den zuckerreichen Früchten um, verzichten aber nicht auf Geschmack. Grüne Smoothies sind ein guter Start in den Morgen, insbesondere für diejenigen, die nicht so gerne frühstücken. […]

weiterlesen

Grüner Smoothie

Grüner Smoothie- Basis-Rezept

Grüne Smoothies sind in aller Munde, warum eigentlich? Wichtig ist: Sie enthalten viel Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente sowie sekundäre Pflanzenstoffe. Zudem weniger Zucker, denn wir gehen sparsam mit den zuckerreichen Früchten um, verzichten aber nicht auf Geschmack. Hier gibt es das Basis-Rezept für grüne Smoothies, dass Ihr wahlweise mit Früchten, Gemüse und Saaten ergänzen könnt. […]

weiterlesen

Grüner Smoothie - Ananas-Basilikum

Grüner Smoothie – Ananas-Basilikum

Grüne Smoothies sind in aller Munde, warum eigentlich? Wichtig ist: Sie enthalten viel Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente sowie sekundäre Pflanzenstoffe. Zudem weniger Zucker, denn wir gehen sparsam mit den zuckerreichen Früchten um, verzichten aber nicht auf Geschmack. Grüne Smoothies sind ein guter Start in den Morgen, insbesondere für diejenigen, die nicht so gerne frühstücken. Zu […]

weiterlesen