Zwiebeltarte

Zwiebeltarte

Was der Spargel für das Frühjahr ist, ist der Zwiebelkuchen oder die Zwiebeltarte für den Herbst. Wenn die ersten kühleren Tage des Jahres kommen, freut man sich auf ein Stück Zwiebelkuchen mit Federweißem. Das hat Tradition. Bei Traditionen müssen wir uns unweigerlich fragen, wie es denn mit den gesundheitlichen Aspekten unserer Zwiebeltarte steht. Die meisten […]

weiterlesen

Asiatischer Rohkostsalat

Asiatischer Rohkostsalat und marinierte Speckstreifen

Asiatischer Rohkostsalat ist ein exotischer Lunch-to-go und sicherlich ein Highlight in der Mittagspause. Viele verschiedene Gemüsesorten sorgen für ausreichend Vitamine, Mineralstoffe und Ballaststoffe. Sesamöl und Nüsse ergänzen den gesunden Genuss durch ungesättigte Fettsäuren. Getoppt wird unser asiatischer Rohkostsalat mit mariniertem und anschließend knusprig ausgebratenem Frühstücksspeck. Das kannst Du dir bei so viel gesundem Genuss erlauben. […]

weiterlesen

Datteln im Speckmantel

Datteln im Speckmantel

Die Datteln im Speckmantel sind gefüllt mit Mandeln, einem hervorragenden und leckeren Lieferanten guter, ungesättigter Fettsäuren. Der Frühstücksspeck bringt Proteine mit sich, allerdings auch einige schlechte, ungesättigte Fettsäuren. Die Datteln sind recht zuckerreich. Sind sie deshalb ungesund und verboten? Natürlich nicht. Wir achten auf hauchdünnen Frühstücksspeck, nicht nur wegen des Fettanteils, sondern auch, weil der […]

weiterlesen

Hühnchengyros

Hühnchengyros mit Zitrone- Joghurt Dip

Ein sommerlicher Leicht-Genuss ist dieses Hühnchengyros mit Zitronen-Joghurt-Dip. Hühnchenbrustfilet ist ein fettarmes und gleichzeitig proteinreiches Lebensmittel, dass sich unglaublich vielseitig einsetzen lässt. Hier wird es griechisch angerichtet mit einem tollen, selbstgemischte Gyrosgewürz ohne Glutamat und andere Zusätze. Fettarmer Joghurt-Dip mit frischem Zitronenaroma und würzigem Kreuzkümmel passen perfekt dazu.   5 from 1 reviews Hühnchengyros mit […]

weiterlesen

Ruccola-Tomate-Mozzarella Salat

Ruccola-Tomate-Mozzarella Salat mit gebratener Hühnchenbrust

Ruccola und Tomate statten den Salat mit viel Vitamin und Mineralstoffen aus. Protein kommt durch die fettarme Hühnchenbrust und den leichten Mozzarella dazu. Da gibt es nicht viel zu sagen… eben ein #gesund.Genuss! 5 from 1 reviews Ruccola-Tomate-Mozzarella Salat mit gebratener Hühnchenbrust   Autor: Bejana Nährwerte Portionen: 15 Portionsgröße: 2 Portionen kcal: 307 Fett: 11 g gesättigte Fettsäuren: 6 g Ungesättigte […]

weiterlesen

Entenbrustsaltimbocca

Entenbrustsaltimbocca

Die Entenbrust für die Entenbrustsaltimbocca besteht aus magerem Brustfleisch und normalerweise aus einer eher dicken Fettschicht. Die Fettschicht gibt der Entenbrust den besonderen Geschmack- schließlich ist Fett der Geschmacksträger Nummer ein- allerdings macht sie das Gericht auch eher kalorienreich. Ohne die Fettschicht wird die Entenbrust auch gerne trocken, weshalb hier etwas Frühstücksspeck zum Umwickeln genutzt […]

weiterlesen

Walnuss-Ciabattino mit Rinderschinken

Walnuss-Ciabattino mit Rinderschinken

Walnuss-Ciabattino mit Rinderschinken bringt Euch Powerproteine- d.h. dieses Gericht kombiniert geschickt tierische und pflanzliche Proteine und hat somit eine hohe biologische Wertigkeit. Ballaststoffe und gute Kohlenhydrate aus dem Ciabattino dazu Vitamine durch die Gurken. Ein #gesund.Genuss für die Mittagspause! 5 from 1 reviews Walnuss-Ciabattino mit Rinderschinken, Gurke und gerösteten Zwiebeln   Autor: Bejana Nährwerte Portionen: 5 Portionsgröße: 2 […]

weiterlesen

Jakobsmuschel-Saltimbocca

Jakobsmuschel im Speckmantel auf Blattspinat und Riesling-Risotto

5 from 1 reviews Jakobsmuschel im Speckmantel auf Blattspinat und Riesling-Risotto   Autor: Bejana Nährwerte Portionen: 35 Portionsgröße: 2 Portionen kcal: 755 Fett: 14 g gesättigte Fettsäuren: 5 g Ungesättigte Fettsäuren: 6 g Transfette: 0 g Kohlehydrate: 99 g Zucker: 1 g Natrium: 269 mg Ballaststoffe: 3 g Eiweiss: 34 g Cholesterin: 0 mg Vorbereitung:  15 Minuten Zubereitung:  20 Minuten Gesamt:  35 Minuten Drucken Zutaten Für 2 Portionen: […]

weiterlesen

Leichtes Clubsandwich

Leichtes Clubsandwich

Leichtes Clubsandwich aber voller #gesund.Genuss. All die leckeren Zutaten eines echten Clubsandwiches bleiben erhalten wie z.B. die Hühnchenbrust, Tomate, Salat und knuspriges Toastbrot. Die Mayonnaise wird durch aromatischen Meerettich-Frischkäse ersetzt, so bleibt auch der Genuss nicht auf der Strecke. Dazu passt eine Portion Ofenchips. 5 from 1 reviews Leichtes Clubsandwich und Ofenchips   Autor: Bejana Nährwerte […]

weiterlesen