Surf’n’Turf Burger

Der Surf'n'Turf Burger wurde leichter gemacht! Statt Pappebrötchen ein sättigender und gesunder Vollkorn-Burger-Bun, margeres, fettreduziertes Rinderhack von glücklichen, freilaufend gehaltenen Kühen. Anstelle von Fertigsaucen wie Ketchup oder Myonnaise, proteinreiche selbstgemachte…

WeiterlesenSurf’n’Turf Burger

Gegarte Hühnchenbrust mit Honig-Senf Marinade

Die gegarte Hühnchenbrust wird schonend im Backofen mit einer Honig-Senf Marinade und Gemüsebrühe gegart. Das ist fettarm und vitaminschonend. Gleichzeitig erhält sie durch Honig und Senf ein ganz besonderes Aroma.…

WeiterlesenGegarte Hühnchenbrust mit Honig-Senf Marinade

Zwiebeltarte

Was der Spargel für das Frühjahr ist, ist der Zwiebelkuchen oder die Zwiebeltarte für den Herbst. Wenn die ersten kühleren Tage des Jahres kommen, freut man sich auf ein Stück…

WeiterlesenZwiebeltarte

Asiatischer Rohkostsalat und marinierte Speckstreifen

Asiatischer Rohkostsalat ist ein exotischer Lunch-to-go und sicherlich ein Highlight in der Mittagspause. Viele verschiedene Gemüsesorten sorgen für ausreichend Vitamine, Mineralstoffe und Ballaststoffe. Sesamöl und Nüsse ergänzen den gesunden Genuss…

WeiterlesenAsiatischer Rohkostsalat und marinierte Speckstreifen
Datteln im Speckmantel
SONY DSC

Datteln im Speckmantel

Die Datteln im Speckmantel sind gefüllt mit Mandeln, einem hervorragenden und leckeren Lieferanten guter, ungesättigter Fettsäuren. Der Frühstücksspeck bringt Proteine mit sich, allerdings auch einige schlechte, ungesättigte Fettsäuren. Die Datteln…

WeiterlesenDatteln im Speckmantel

Hühnchengyros mit Zitrone- Joghurt Dip

Ein sommerlicher Leicht-Genuss ist dieses Hühnchengyros mit Zitronen-Joghurt-Dip. Hühnchenbrustfilet ist ein fettarmes und gleichzeitig proteinreiches Lebensmittel, dass sich unglaublich vielseitig einsetzen lässt. Hier wird es griechisch angerichtet mit einem tollen,…

WeiterlesenHühnchengyros mit Zitrone- Joghurt Dip

Wurstplatte zum Brunch

Für alle Freunde des herzhaften Genusses darf am Morgen auch eine Wurstauswahl nicht fehlen. Wurst - 1-2 mal pro Woche genossen- kann eine sinnvolle Ergänzung des Speiseplans sein. Betrachten wir…

WeiterlesenWurstplatte zum Brunch
Ruccola-Tomate-Mozzarella Salat
Rucolasalt mit Tomaten und Hühnchenbrust

Ruccola-Tomate-Mozzarella Salat mit gebratener Hühnchenbrust

Ruccola und Tomate statten den Salat mit viel Vitamin und Mineralstoffen aus. Protein kommt durch die fettarme Hühnchenbrust und den leichten Mozzarella dazu. Da gibt es nicht viel zu sagen...…

WeiterlesenRuccola-Tomate-Mozzarella Salat mit gebratener Hühnchenbrust

Entenbrustsaltimbocca

Die Entenbrust für die Entenbrustsaltimbocca besteht aus magerem Brustfleisch und normalerweise aus einer eher dicken Fettschicht. Die Fettschicht gibt der Entenbrust den besonderen Geschmack- schließlich ist Fett der Geschmacksträger Nummer…

WeiterlesenEntenbrustsaltimbocca

Walnuss-Ciabattino mit Rinderschinken

Walnuss-Ciabattino mit Rinderschinken bringt Euch Powerproteine- d.h. dieses Gericht kombiniert geschickt tierische und pflanzliche Proteine und hat somit eine hohe biologische Wertigkeit. Ballaststoffe und gute Kohlenhydrate aus dem Ciabattino dazu…

WeiterlesenWalnuss-Ciabattino mit Rinderschinken