Süßkartoffel-Kichererbsen-Curry

Süßkartoffeln-Kichererbsen-Curry

Mit Hülsenfrüchten, wie den Kichererbsen aus diesem Rezept für Süßkartoffeln-Kichererbsen-Curry, nehme ich eine Menge pflanzliches Protein zu mir. Frei Haus bringen die Kichererbsen auch noch Vitamine und Mineralstoffe sowie die sättigenden Ballaststoffe mit. Die Kokosmilch ist zudem reich an mittelkettigen, allerdings gesättigten Fettsäuren. Mittelkettige Fettsäuren sollen uns beim Abnehmen helfen. Kräuter, Ingwer und indische Gewürze […]

weiterlesen

Vollkorn-Naan

Vollkorn-Naan

Eine weitere Brotsorte, die sonst aus reinem Weißmehl besteht mit Vollkorn aufgewertet. Passt hervorragend zu allen indischen Gerichten. 5 from 1 reviews Vollkorn-Naan   Autor: Bejana Nährwerte Portionen: 100 Portionsgröße: 10 Brote kcal: 373 Fett: 20 g gesättigte Fettsäuren: 30 g Ungesättigte Fettsäuren: 16 g Transfette: 0 g Kohlehydrate: 37 g Zucker: 2 g Natrium: 7 mg Ballaststoffe: 13 g Eiweiss: 7 g Cholesterin: 0 mg Vorbereitung:  85 […]

weiterlesen

Gemüsesticks

Gemüsesticks mit Zitrone-Joghurt-Dip

Wer eine gesunde Zwischenmahlzeit sucht, der landet unweigerlich irgendwann bei Gemüsesticks mit Dip. Gemüse liefert Vitamine, Mineralstoffe und Ballaststoffe, ist Kalorien- und fettarm und Gemüsesticks sind besonders leicht zuzubereiten. Gemüse waschen, schälen in Stücke schneiden- fertig. Den Zitronen-Joghurt-Dip dazu findest Du hier! 5 from 1 reviews Gemüsesticks mit Zitrone-Joghurt-Dip   Autor: Bejana Nährwerte Portionen: 2 Portionsgröße: 1 Portion […]

weiterlesen

Frühjahr-Sommer Salat

Der Frühjahr-Sommer Salat

Eine leichte Beilage für den Sommer- zum Grillen oder einfach so! Der Frühjahr-Sommer Salat selbst ist kalorienarm, aber achte auf das Dressing das Du dazu auswählst. Dressings – insbesondere gekaufte Fertigdressings- können fett- und zuckerreich sein. Ein selbstgemachtes Dressing mit hochwertigem Pflanzenöl ist ein #gesund.genuss! 5 from 1 reviews Der Frühjahr-Sommer Salat   Autor: Bejana Nährwerte Portionen: 5 […]

weiterlesen

Tomaten-Reis

Tomaten-Reis

Griechischer Tomatenreis oder auch Duvec-Reis ist eine tolle Beilage zu allen Sommergerichten. Er schmeckt fruchtig-würzig und ergänzt Grillgerichte hervorragend. Das beste daran- der Tomatenreis ist deutlich fettärmer als andere Grillbegleiter. Trotzdem solltet Ihr nicht grenzenlos zuschlagen- Reis ist auch reich an einfachen Kohlenhydraten. 5 from 1 reviews Tomaten-Reis   Autor: Bejana Nährwerte Portionen: 35 Portionsgröße: 4 Portionen kcal: 97 […]

weiterlesen

Zitrone- Joghurt- Dip

Zitrone- Joghurt- Dip

5 from 1 reviews Zitrone- Joghurt- Dip   Autor: Bejana Nährwerte Portionen: 5 Portionsgröße: 2 Portionen kcal: 53 Fett: 3 g gesättigte Fettsäuren: 1 g Ungesättigte Fettsäuren: 0 g Transfette: 0 g Kohlehydrate: 3 g Zucker: 0 g Natrium: 194 mg Ballaststoffe: 0 g Eiweiss: 3 g Cholesterin: 0 mg Vorbereitung:  5 Minuten Zubereitung:  Gesamt:  5 Minuten Drucken Zutaten Für 2 Portionen: 1Becher Joghurt Salz Pfeffer 1EL Zitronensaft […]

weiterlesen

Tzatziki

Tzatziki

Tzatziki ist ein weiterer kalorienarmer Begleiter zu gegrilltem Fleisch. Es besteht hauptsächlich aus Magerquark- eine Proteinbombe ohne Fett. Zusammen mit etwas Fleisch- wie z.B. Hühnchengyros– liefert das Gericht sogar Powerproteine. Die Gurke ist ebenfalls kalorienarm, denn sie besteht zum größten Teil aus Wasser. Der ganz besondere Kick- mischt etwas Leinöl unter für ein paar gute, […]

weiterlesen

Käseplatte

Käseplatte zum Brunch

Eine perfekte Käseplatte zu erstellen ist eine Kunst für sich. Perfektion misst sich dabei an der Ausgewogenheit- es sollte ein bischen von jedem und etwas für jeden Geschmack dabei sein. Käse können wir nach vielen verschiedenen Kriterien unterscheiden. Um eine ausgewogenen Käseplatte zusammenzustellen nehme ich die folgenden 3: Geschmack: Von kräftig intensivem Geschmack zu zart schmelzendem […]

weiterlesen