Bircher Müsli

Bircher Müsli mit Blaubeeren

Haferflocken, Joghurt und Milch bringen Dir Powerproteine am Morgen in diesem Bircher Müsli.

Dazu noch vitaminreiche Äpfel und Blaubeeren sowie gesunde Fettsäuren durch die Haselnüsse.

Der Tag kann kommen!

5 from 1 reviews
Bircher Müsli mit Blaubeeren
 
Autor: 
Nährwerte
  • Portionen: 10
  • Portionsgröße: 1
  • kcal: 196
  • Fett: 11 g
  • gesättigte Fettsäuren: 3 g
  • Ungesättigte Fettsäuren: 5 g
  • Transfette: 0 g
  • Kohlehydrate: 21 g
  • Zucker: 11 g
  • Natrium: 1 mg
  • Ballaststoffe: 3 g
  • Eiweiss: 6 g
  • Cholesterin: 0 mg
Vorbereitung: 
Zubereitung: 
Gesamt: 
Zutaten
Für 2 Portion:
  • 1 EL Haferflocken
  • 3 EL Joghurt, 1,5 % Fett
  • 2 Äpfel
  • 1 EL Milch
  • 1 TL Honig
  • 1 EL geriebene Haselnüsse
  • 1 TL Limetten- oder Zitronensaft
  • 1 Handvoll Blaubeeren.
Zubereitung
  1. Reiben Sie zunächst die Äpfel mit der Schale auf einer groben Küchenreibe.
  2. Fügen Sie die restlichen Zutaten dazu und verrühren Sie die Zutaten gründlich.
  3. Zum Schluss die Blaubeeren drüber streuen.
  4. Das Rezept gilt für eine Portion.
  5. Da sich das Müsli aber gut 2-3 Tage im Kühlschrank hält, können auch schon Portionen für den nächsten Tag vorbereitet werden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.