Süßkartoffel-Kichererbsen-Curry

Süßkartoffeln-Kichererbsen-Curry

Mit Hülsenfrüchten, wie den Kichererbsen aus diesem Rezept für Süßkartoffeln-Kichererbsen-Curry, nehme ich eine Menge pflanzliches Protein zu mir. Frei Haus bringen die Kichererbsen auch noch Vitamine und Mineralstoffe sowie die sättigenden Ballaststoffe mit. Die Kokosmilch ist zudem reich an mittelkettigen, allerdings gesättigten Fettsäuren. Mittelkettige Fettsäuren sollen uns beim Abnehmen helfen. Kräuter, Ingwer und indische Gewürze […]

weiterlesen

Vollkorn-Pancakes

Vollkorn-Pancakes mit Pflaumenkompott

Diese Vollkorn-Pancakes sind ein echter #gesundgenuss. Sie werden zur Hälfte aus Vollkornmehl hergestellt, was neben komplexer Kohlenhydrate auch Protein, Vitamine und Mineralstoffe beinhaltet. Wir nutzen gute Fette. Kokosöl und Rapsöl zählen dank ihrer Fettsäurezusammensetzung zu den gesunden Ölen, die der Körper braucht. Zucker reduziert. Sowohl das Pflaumenkompott als auch die Pfannkuchen kommen mit viel weniger […]

weiterlesen

Pflaumen-Zimt-Marmelade

Pflaumen-Zimt-Marmelade

Die Pflaumen-Zimt-Marmelade ist genau richtig um sich mit Freunden zu einem schönen Brunch ins Warme zurückzuziehen, wenn es draussen stürmt und schneit. Das intensive Aroma des Zimts erlaubt es auch weniger Zucker zu verwenden. Probiert mal- ein echter #gesund.Genuss! 5 from 1 reviews Pflaumen-Zimt-Marmelade   Autor: Bejana Nährwerte Portionen: 15 Portionsgröße: 20 Portionen kcal: 24 kcal Fett: 0 g gesättigte […]

weiterlesen

Oblaten-Lebkuchen

Oblaten-Lebkuchen

In Oblaten-Lebkuchen steckt viel Gutes drin- insbesondere eine große Portion Haselnüsse. Sie enthalten die guten, ungesättigten Fettsäuren. Außerdem noch verschiedene B- Vitamine, wie z.B. Riboflavin ( Vitamin B2 ) das z.B. wichtig für den Zellstoffwechsel ist. Zudem noch Vitamin E- einem Antioxidans, das die mehrfach ungesättigten Fettsäuren im Körper schützt. Lebkuchen wird zudem mit nur […]

weiterlesen

Zimtherzen

Zimtherzen

Diese Zimtherzen bringen eine ganze Ladung guter Fette mit sich aus den Mandeln. Es wird lediglich das Eiweiß verwendet, da sparen wir an gesättigten Fettsäuren und Cholesterin. Etwas Protein ist dennoch dabei, denn auch das Eiweiß beinhaltet davon eine ganze Menge. Und sie sind trotzdem super lecker. Ein weihnachtlicher #gesund.Genuss. 5 from 1 reviews Zimtherzen […]

weiterlesen

Lebkuchen-Lollie

Lebkuchen-Lollies

Lebkuchen-Lollies sind fettarm und zuckerreduziert. 5 from 1 reviews Lebkuchen-Lollies   Autor: Bejana Nährwerte Portionen: 40 Portionsgröße: 10 Portionen kcal: 179 Fett: 1 g gesättigte Fettsäuren: 0 g Ungesättigte Fettsäuren: 0 g Transfette: 0 g Kohlehydrate: 39 g Zucker: 18 g Natrium: 7 mg Ballaststoffe: 1 g Eiweiss: 3 g Cholesterin: 0 mg Vorbereitung:  20 Minuten Zubereitung:  20 Minuten Gesamt:  40 Minuten Drucken Zutaten Für ca. 10 Lollies: […]

weiterlesen

Entenbrustsaltimbocca

Entenbrustsaltimbocca

Die Entenbrust für die Entenbrustsaltimbocca besteht aus magerem Brustfleisch und normalerweise aus einer eher dicken Fettschicht. Die Fettschicht gibt der Entenbrust den besonderen Geschmack- schließlich ist Fett der Geschmacksträger Nummer ein- allerdings macht sie das Gericht auch eher kalorienreich. Ohne die Fettschicht wird die Entenbrust auch gerne trocken, weshalb hier etwas Frühstücksspeck zum Umwickeln genutzt […]

weiterlesen

Kürbissuppe mit Handkäse im Speckmantel

Kürbissuppe mit Handkäse im Speckmantel

Kürbis und Kartoffeln machen diese Kürbissuppe mit Handkäse im Speckmantel zu einem gesunden Saftmacher. Beide enthalten viele Vitamine, Ballaststoffe, Mineralstoffe und auch gute Kohlenhydrate. Da kann die Suppe schnell mal zur Hauptspeise werden. Der Clou aber ist der Handkäse im Speckmantel. Zugegeben der Speck hat es in sich, aber der Handkäse ist proteinreich und dabei […]

weiterlesen