Tomaten-Reis

Tomaten-Reis

Griechischer Tomatenreis oder auch Duvec-Reis ist eine tolle Beilage zu allen Sommergerichten.

Er schmeckt fruchtig-würzig und ergänzt Grillgerichte hervorragend.

Das beste daran- der Tomatenreis ist deutlich fettärmer als andere Grillbegleiter.

Trotzdem solltet Ihr nicht grenzenlos zuschlagen- Reis ist auch reich an einfachen Kohlenhydraten.

5 from 1 reviews
Tomaten-Reis
 
Autor: 
Nährwerte
  • Portionen: 35
  • Portionsgröße: 4 Portionen
  • kcal: 97
  • Fett: 2 g
  • gesättigte Fettsäuren: 1 g
  • Ungesättigte Fettsäuren: 1 g
  • Transfette: 0 g
  • Kohlehydrate: 17 g
  • Zucker: 3 g
  • Natrium: 184 mg
  • Ballaststoffe: 1 g
  • Eiweiss: 3 g
  • Cholesterin: 0 mg
Vorbereitung: 
Zubereitung: 
Gesamt: 
Zutaten
Für 4 Portionen:
  • 1 Tasse Reis
  • 2 Tassen Wasser
  • 1 TL gekörnte Gemüsebrühe
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Olivenöl
  • 125 g Tomatenmark
  • 150 ml Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Spritzer Tabasco
Zubereitung
  1. Das Wasser mit der gekörnten Gemüsebrühe aufkochen und den Reis darin garen bis das ganze Wasser aufgesaugt wurde.
  2. Währenddessen die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken.
  3. In einem kleinen Topf das Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln und den Knolbauch darin glasig braten.
  4. Tomatenmark dazu fügen und kurz mitbraten.
  5. Milch zugeben und die Tomatensauce auf geringer Hitze für ca. 5 Minuten simmern lassen. Dabei regelmäßig umrühren.
  6. Sauce mit Salz, Pfeffer und Tabasco würzen.
  7. Anschließend über den gegarten Reis geben und gut durchrühren.

Passt prima zu Hühnchengyros und Tzatziki!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.