Eiaufstrich

Vollkornbrot mit Eiaufstrich

Eier ans sich sind eine prima Proteinquelle, allerdings sind nur 2-3 Eier pro Woche empfehlenswert, denn Sie einhalten auch viel Cholesterin und Fette.

Dieser Brotaufstrich ist allerdings eine super Alternative. Durch fettreduzierte Milchprodukte
wird er noch proteinreicher, calciumreich und schön cremig.

Auf Vollkornbrot und mit Salat wird er ein echter #gesund.Genuss!

5 from 1 reviews
Vollkornbrot mit Eiaufstrich
 
Autor: 
Nährwerte
  • Portionen: 20
  • kcal: 204
  • Fett: 5 g
  • Kohlehydrate: 23,8 g
  • Zucker: 0,3 g
  • Natrium: 263,1 mg
  • Ballaststoffe: 5,6 g
  • Eiweiss: 8 g
  • Cholesterin: 108,9 mg
Vorbereitung: 
Zubereitung: 
Gesamt: 
Zutaten
Für 2 Portionen:
  • 2 Scheiben Vollkornbrot (60g)
  • 1 Ei, hart gekocht
  • 2 EL Frischkäse
  • 1 EL fein gehackter Schnittlauch
  • 1 TL Dijon-Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Blatt Salat
Zubereitung
  1. Das hart gekochte Ei halbieren und das Eigelb in eine Schüssel geben. Das Eiweiß in feine Würfel schneiden und beiseite stellen das Eigelb mit der Gabel zerdrücken.
  2. Nun den Frischkäse zum Eigelb geben und miteinander verrühren. Schnittlauch und Senf dazugeben und ebenfalls verrühren.
  3. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Zum Frühstück auf einer Scheibe Vollkornbrot die gewaschenen Salazblätter verteilen und den Eiaufstrich darauf anrichten.

Backst Du gerne? Dann probiere doch auch mal das Dinkel-Vollkornbrot!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.