Balsamico-Dressing

Balsamico-Dressing

Balsamico-Dressing ist eines der beliebtesten Dressings für alle Arten von Salat.

Olivenöl hat eine sehr gute Fettsäuren-Zusammensetzung. Es reduziert zudem das ungünstige LDL-Cholesterin im Blut.

5 from 1 reviews
Balsamico-Dressing
 
Autor: 
Nährwerte
  • Portionen: 2
  • Portionsgröße: 2
  • kcal: 225 kcal
  • Fett: 23 g
  • gesättigte Fettsäuren: 3 g
  • Ungesättigte Fettsäuren: 4 g
  • Transfette: 0 g
  • Kohlehydrate: 13 g
  • Zucker: 11 g
  • Natrium: 136 mg
  • Ballaststoffe: 0 g
  • Eiweiss: 3 g
  • Cholesterin: 0 mg
Vorbereitung: 
Zubereitung: 
Gesamt: 
Zutaten
Für 2 Portionen:
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 EL Balsamico-Essig
  • 1 TL Honig
  • ½ Zwiebel
  • 1 TL Senf
Zubereitung
  1. Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden.
  2. Nun aus Olivenöl, Balsamico-Essig, Honig, den Zwiebelwürfeln und dem Senf ein Dressing herstellen.
  3. Das Dressing über den Salat geben und den Salat gut durchmischen.

Passt super zu Gemischtem Salat mit gegrillten Kürbis.

Ein Kommentar zu “Balsamico-Dressing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.